Jungen während einer Gymnastikübung
KINDERTURNEN

FÜR KINDERGARTENKINDER

Ansprechpartner:

Ellen Hartstein

Telefonnummer:

kraly.jpg

06501-602500

E-Mail:

Trainingsort:

Turnhalle Könen

Trainingszeiten:

Dienstags: 15:00 - 16:00; 16:00 - 17:00

Dienstags trainieren die 3-5jährigen in 2 Gruppen.

Gruppe 1 von 14.30 - 15.30 Uhr

Gruppe 2 von 15.30 - 16.30 Uhr

Alle Übungsstunden werden von einer qualifizierten Trainerin geleitet.

Die ersten Minuten haben die Kinder die Möglichkeit, sich frei zu entfalten. Danach werden Aufgaben und Übungen, die von der Übungsleiterin aufgestellt werden, gemeinsam und spielerisch bewältigt.

Alle Übungen dienen der Verbesserung der Koordination und gehen gezielt auf den Bewegungsdrang der Kinder ein. Hierzu gehören u.a. Laufen, Balancieren, Klettern, Hüpfen und schwingen an Seilen. Ganz wichtig ist auch das Spielen in unterschiedlichen Formen. Natürlich kommt bei allem Training auch der Spaß nicht zu kurz.

FÜR GRUNDSCHULKINDER

Ansprechpartner:

unbekannt

Telefonnummer:

kraly.jpg

06501-602500

E-Mail:

Trainingsort:

Turnhalle Könen

Trainingszeiten:

Montags 15:30 - 16:30, 16:30 - 18:00

Für die 6-8jährigen findet das Training montags von 15.30 - bis 16.30 Uhr statt.

Alle Übungsstunden werden von einem qualifizierten Trainer geleitet.

Die ersten Minuten haben die Kinder die Möglichkeit, sich frei zu entfalten. Danach werden Aufgaben und Übungen, die vom Übungsleiter aufgestellt werden, gemeinsam und spielerisch bewältigt.

Alle Übungen dienen der Verbesserung der Koordination und gehen gezielt auf den Bewegungsdrang der Kinder ein. Hierzu gehören u.a. Laufen, Balancieren, Klettern, Hüpfen und schwingen an Seilen. Ganz wichtig ist auch das Spielen in unterschiedlichen Formen. Natürlich kommt bei allem Training auch der Spaß nicht zu kurz.

Erlebnis - und Geräteturnen

Zusätzlich zu den 3 Kinderturngruppen haben wir ein Angebot, das sich speziell an Kinder und Jugendliche ab dem 3. Grundschuljahr richtet.

Bei Bewegung und Sport haben Kinder Spaß!

    → Für die Entwicklung eines Kindes hat die Bewegung eine große Bedeutung.

Die Bewegung ist ein Grundbedürfnis jeden Kindes.
Ohne Bewegung wäre eine Entwicklung vom Säugling zu einer gesunden, selbstbewussten und selbstständigen, erwachsenen Persönlichkeit nicht möglich. Bei jeder Art von Einschränkungen an Bewegungen wird die gesunde Entwicklung eines Kindes behindert.

    →  Kinder brauchen Bewegung für ihre körperliche Entwicklung

Kinder die, sich viel bewegen, schaffen positive Voraussetzungen für das Wachstum und die Entwicklung des Organismus. Höhere Knochendichte,-leistungsfähigere Muskulatur, - höher belastbares Herz-Kreislauf-und Atemsystem. Durch Bewegung wird auch die Entwicklung des Nervensystems gefördert und das Immunsystem gestärkt.

    → Kinder brauchen für ihre motorische Entwicklung die Bewegung.

Kinder haben das Bedürfnis sich vielfältig zu bewegen. Laufen, Springen, Rutschen, Klettern, Schaukeln, Schwingen, Balancieren, mit Bällen spielen usw. sind Grundtätigkeiten, die ihre Bewegungserfahrung erweitern.

    → Bewegung brauchen die Kinder auch für ihre psychische und soziale Entwicklung.

Beim Sport in den Turnstunden sammeln die Kinder wichtige soziale Erfahrungen, da heißt es Kompromisse finden, streiten und sich versöhnen oder sich gegenseitig helfen.

    → Kinder brauchen auch für ihre geistige Entwicklung die Bewegung.

z.B. beim Rutschen auf der schiefen Ebenen, das man umso schneller rutscht, je steiler die schiefe Ebene ist.

    → Bewegungsmangel gefährdet die gesunde Entwicklung des Kindes.

Besorgniserregend ist, dass heute auch schon Kinder Symptome von zivilisationsbedingten Krankheiten aufweisen.

    → Der Spaß und die Freude am Turnen, die vielfältigen Bewegungserfahrungen und das gemeinsame Erleben in der Gruppe stehen in jeder Turnstunde im Vordergrund.

Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich.

Jedes Kind ab dem 3. Schuljahr ist herzlich eingeladen bei uns zu einem Schnuppertraining vorbeizukommen.

Trainingszeit: Montags von 16:30 - 18:00 Uhr in der Turnhalle FC Könen